Sprache wechseln
DeutschEnglishEspañolFrançaisItalianoNederlandsPolskiPortuguêsSuomiTürkçeРусскийУкраїнська한국어简体中文繁體中文日本語
Abbrechen
Empfohlen von:
4.4 von 5

Bestes VPN für Mobilgeräte: Privatsphäre und Sicherheit jederzeit zur Hand

  • Apps für Android und iOS
  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • Führende Sicherheitsprotokolle
  • Zensur weltweit umgehen

Einrichtung eines VPN auf einem Mobilgerät

SCHRITT 1

Registriere dich für den VPN-Dienst

SCHRITT 2

App aus dem App Store deines Handys herunterladen und installieren

SCHRITT 3

VPN-App ausführen, anmelden und verbinden!

Immer noch nicht klar? Folge unseren Videoanleitungen!


Richte Surfshark VPN auf deinem Android-Gerät ein | Videoanleitung


Richte Surfshark VPN auf deinem iOS-Gerät ein | Videoanleitung

Teste das mobile VPN 7 Tage kostenlos!

Apple- und Android-Nutzer können die App 7 Tage lang völlig kostenlos testen.

create account

Schritt 1

Lade die Surfshark-App aus dem Google Play Store oder dem Apple App Store herunter.

connect to server

Schritt 2

Öffne die App und klicke auf „Kostenlosen Test starten“.

30-days money-back

Schritt 3

Erstelle ein Konto und wähle die 12-Monats-Option.

Hinweis: Um die kostenlose Testversion zu erhalten, stelle sicher, dass du dich über die App und nicht über die Website registrierst.

Wozu ein VPN für Mobilgeräte?

Wozu ein VPN für Mobilgeräte?

Dein Smartphone ist dein Leben: ein Gerät, um Menschen über eine Vielzahl von Apps zu erreichen, deine Fotos und Medien zu speichern, auf dein Bankkonto zuzugreifen und vieles mehr. 

Die Verwendung eines mobilen VPN-Dienstes macht alles viel sicherer. Nutzt du öffentliches WLAN? Besorgt über Tracking, Spam und Scans? Möchtest du auf deine bevorzugten Sozialen Medien-Netzwerke und unzensierte Nachrichten auf Reisen oder in einem unterdrückten Land zugreifen? Ein mobiles VPN wird dir helfen.

Optimiere dein Mobilgerät-Erlebnis mit den mobilen VPN-Apps von Surfshark

Verbirg deine tatsächliche IP-Adresse

Eine VPN-App lässt dich praktisch überall auf der Welt erscheinen, da Surfshark als VPN-Anbieter über 3200 Server rund um den Globus anbietet. Der Wechsel zu einer anderen IP-Adresse ist ein Kinderspiel!

Bewahre unerschütterliche Sicherheit mit Kill Switch

Kill Switch deaktiviert die Internetverbindung, falls deine VPN-Verbindung unterbrochen wird, und stellt so sicher, dass deine tatsächliche IP verborgen bleibt. Dies ist eine dieser großartigen Funktionen, die du nur einmal aktivieren musst.

Wähle mit nur einem Klick den schnellsten Server aus

Wenn du die App auf deinem Mobilgerät öffnest, bietet sie dir sofort die Option Verbindung an. Standardmäßig verbindet sie dich mit dem schnellsten Server. Wenn du möchtest, kannst du diese Option so anpassen, dass du dich stattdessen mit dem nächstgelegenen Land verbindest!

Bereinige deinen Cyberspace

Verwende CleanWeb auf deinen Android- und iOS-Geräten, um störende Pop-ups, Werbung und Phishing-Versuche zu unterbinden.

CleanWeb funktioniert auch als Malware- und Phishing-Schutz und filtert verdächtige Links heraus, damit du nicht gehackt wirst.

Steuere deine Apps mit Split Tunneling

In manchen Situationen muss deine tatsächliche IP-Adresse sichtbar sein. Hier glänzen mobile VPN-Apps mit Split-Tunneling – Bypasser auf Surfshark –, da du damit einige Apps vom VPN-Schutz ausnehmen kannst. Schließe der Einfachheit halber Lieferservice-Apps, Arbeitsplatzdrucker oder sogar Banking-Apps aus.

Verdoppele die Sicherheit deines Smartphones dank MultiHop

Verwenden Multihop, um dich mit zwei Serverstandorten gleichzeitig zu verbinden, wenn du deine mobile VPN-Verbindung noch sicherer machen möchtest. Du kannst ein Land auswählen, das weit von deinem tatsächlichen Standort entfernt ist, und dann auch eine Verbindung zu einem nahe gelegenen Server herstellen, um eine hervorragende Verbindungsgeschwindigkeit zu erzielen.

Verfälsche deinen GPS-Standort auf Android

Manchmal weißt du nicht einmal, dass eine App deinen Standort aufzeichnet. Die kostenlose GPS Spoofing-Funktion ändert den Standort deines Mobiltelefons, sodass deine Standortdaten nicht missbraucht werden können. Derzeit ist diese Funktion jedoch nur auf Android-Geräten verfügbar.

Schütze mehrere Geräte

Du benötigst nur einen einzigen Surfshark-Account, um die VPN-App auf jedem deiner mobilen Geräte zum Laufen zu bringen. Schütze deine ganze Familie auf einmal oder gehe sogar so weit, dein gesamtes Zuhause zu schützen!

Aktuelle VPN-Sicherheitsprotokolle für Mobilgeräte

Unser VPN-Dienst schützt deine Android- und iOS-Geräte mit den besten Sicherheitsprotokollen, die derzeitig auf dem Markt erhältlich sind.

WireGuard

WireGuard: Dieses Protokoll ist schnell, reibungslos und einfach auf Sicherheitslücken zu überprüfen und damit der neueste Schrei auf dem Markt. Wir sind begeistert, und du solltest es auch sein.

IKEv2

Das IKEv2 Protokoll bietet eine hervorragende Leistung, wenn du mit Servern in der Nähe verbunden bist. Es ist auch ein langjähriger Favorit von mobilen Benutzern.

OpenVPN

OpenVPN funktioniert am besten mit Fernverbindungen. Da es Open Source ist, wird es von Sicherheitsexperten fortlaufend verbessert.

Alle VPN-Server, die du dir nur wünschen kannst

Alle Server
Australien AUS
Brasilien BRA
Kanada CAN
Chile CHL
Frankreich FRA
Deutschland DEU
Hongkong HKG
Indien IND
Israel ISR
Japan JPN
Neuseeland NZL
Norwegen NOR
Niederlande NLD
Singapur SGP
Südkorea KOR
Spanien ESP
Schweden SWE
Schweiz CHE
Türkei TUR
Vereinigtes Königreich GBR
Vereinigte Staaten USA
Alle Server

Häufig gestellte Fragen

Was ist das beste kostenlose VPN für Mobilgeräte?

Die kurze Antwort? Es gibt kein gutes kostenloses VPN (für Mobilgeräte oder anderweitig). 

Die ausführliche Antwort? Lies den Artikel über kostenlose VPNs im Vergleich zu kostenpflichtigen, um herauszufinden, warum. Es genügt zu sagen, dass ein VPN-Anbieter, der ein Abonnement berechnet, weniger Anreize hat, dich zu betrügen.

Kann ein VPN schlecht für Mobilgeräte sein?

Ein gutes VPN wird deinem Smartphone keinen Schaden zufügen oder deine Einstellungen ändern, wenn du das meinst. Abgesehen davon macht es ein VPN für Mobilgeräte sicherer, sich mit öffentlichen WLAN-Hotspots zu verbinden, auf gesperrte Websites und Dienste zuzugreifen, wenn du unterwegs bist, und dir einen besseren Zugang zu der Unterhaltung zu ermöglichen, nach der du dich sehnst.

Wie genau funktionieren VPNs für Mobilgeräte?

Virtuelle Private Netzwerk-Apps für Mobilgeräte funktionieren genauso wie Apps für Desktops und Laptops, aber halt auf deinem Smartphone. Die App auf deinem Handy leitet den Datenverkehr über einen VPN-Server, mit dem du verbunden bist, verschlüsselt ausgehende Daten und entschlüsselt die eingehenden. 

Das bedeutet, dass Daten, die zwischen deinem Handy und dem VPN-Server abgefangen werden (z. B. über einem zwielichtigen, gehackten WLAN-Hotspot), für den Dieb unlesbar sind. In der Zwischenzeit ersetzt das Routing die IP-Adresse deines Handys mit der des VPN-Servers, sodass die ganze Welt denkt, dass du dich vom Standort des Servers aus verbindest. Dies täuscht Websites vor, dass du dich in diesem Land befindest, und hält deinen tatsächlichen Standort geheim.

Sie müssen nicht technisch versiert sein, um den Surfshark VPN verwenden zu können

Schütze dein digitales Leben

Spare noch heute 81%

Hol dir Surfshark VPN

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren