Sprache wechseln
Deutsch English Español Français Italiano Nederlands Polski Português Suomi Türkçe Русский Українська 한국어 简体中文 繁體中文 日本語
Empfohlen von:

Streame sicher und privat mit Apple TV VPN

Genieße deine Lieblingsinhalte in kompletter Privatsphäre:

  • Wähle aus über 3200 Servern in 100+ Ländern aus
  • Schaue Netflix, Hulu und Disney Plus ohne Sicherheitsbedenken
  • Teste es risikofrei mit 30-Tage-Geld-zurück-Garantie
Streame sicher und privat mit Apple TV VPN

Lade VPN für jede beliebige Plattform herunter

Vorteile eines Apple TV VPN

Vorteile eines Apple TV VPN

Willst du Sicherheit? Ein Virtual Private Network (VPN) schützt deine Privatsphäre und sichert all deine Geräte. So gehören Sicherheitsbedenken beim Schauen von Netflix, Disney Plus, Hulu sowie zahlreichen anderen Streaming-Diensten endgültig der Vergangenheit an.

Willst du Geschwindigkeit? Ein VPN kann dir abgesehen von erhöhter Sicherheit auch dabei helfen, dem Drosseln (Einschränkung der Internetgeschwindigkeit) durch deinen Internet-Anbieter zu entgehen.

3 Möglichkeiten der Einrichtung eines Apple TV VPN

Methode 1: Einrichtung eines VPN auf einem Router für Apple TV

  1. Schritt 1 Überprüfe die VPN-Kompatibilität deines Routers. Ist diese nicht gegeben, kannst du Firmware nutzen, um dies zu ändern!
  2. Schritt 2 Installiere einen VPN-Client auf deinem Router. Surfshark stellt Leitfäden für Asus, DD-WRT und Tomato-Routers zur Verfügung.
  3. Schritt 3 Wähle einen Server-Standort und schalte den VPN EIN. Verifiziere dessen einwandfreie Funktionsweise, indem du deine IP-Adresse auf Google überprüfst!

Klingt verwirrend? Keine Sorge! Für eine ausführlichere Erläuterung der Installation eines VPN auf deinem Router:

Hier der entsprechende Leitfaden

Methode 2: Einrichtung eines virtuellen Routers mit VPN für Apple TV

Hinweis: dies funktioniert ausschließlich auf Windows-Computern

  1. SCHRITT 1. Navigiere auf deinem PC oder Laptop zur Registerkarte Adapter-Einstellungen, die im Abschnitt Netzwerk & Internet zu finden ist
  2. SCHRITT 2. Konfiguriere deinen VPN-Adapter, um das Teilen zu ermöglichen.
  3. SCHRITT 3. Schalte im Anschluss dein VPN und danach deinen WLAN-Hotspot EIN. Nun kannst du deine Apple TV mit dem Hotspot verbinden.

Suchst du nach einer leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung, bist du hier genau richtig:

Wirf einen Blick in unseren Leitfaden

Methode 3: Einrichtung von Smart DNS auf Apple TV

Hinweis: Smart DNS besticht nicht durch die von VPN bekannten Funktionen wie Sicherheit und Privatsphäre. Er sorgt lediglich dafür, den Ort deiner DNS-Anfragen zu verbergen. Auf diese Weise kann niemand den genauen Ort deines Geräts sofort ermitteln.

  1. SCHRITT 1. Melde dich bei deinem Surfshark-Konto an. Neu hier? Die Anmeldung dauert nur eine Minute!
  2. SCHRITT 2. Auf der Mein Konto-Seite wird dir die Option zum Einschalten der Smart DNS-Funktion angezeigt. Klicke auf Aktivieren“
  3. SCHRITT 3. Sobald Smart DNS bereit ist, erhältst du eine E-Mail. 
  4. SCHRITT 4. Suche den „DNS konfigurieren“-Abschnitt in deinen Apple TV-Einstellungen und gib deinen Smart DNS manuell ein.  Das war‘s!

Zweifel hinsichtlich der Aktivierung von Smart DNS auf deinem TV-Gerät? Keine Sorge – dafür stellen wir dir ebenfalls einen ausführlichen Leitfaden zur Seite. So wird das Einrichten ein Kinderspiel.

Hier der entsprechende Leitfaden
Unbegrenzte Bandbreite für privates Streamen

Unbegrenzte Bandbreite für privates Streamen

Sorge beim Streamen mit VPN für höchstmögliche Sicherheit. Unsere modernen RAM-only-Server mit 1 Gbit-Ports werden dich nicht ausbremsen. Genieße unbegrenzte Bandbreite, kein Puffern sowie absolute Privatsphäre beim Streamen mit Surfshark.

Disclaimer: Surfshark unterstützt keinerlei VPN-Nutzung, die potenziell gegen die Nutzungsbedingungen von Streaming-Anbietern verstößt.

Ein Apple TV VPN für alle Generationen

Die Einrichtung eines Routers oder Smart DNS ist auf SÄMTLICHEN Apple TV-Modellen möglich:

  • Apple TV 4K
  • Apple TV HD
  • Apple TV 3. Generation
  • Apple TV 2. Generation
  • Apple TV 1. Generation
Ein Apple TV VPN für alle Generationen

3200+ Server, 100 Länder, 6 Kontinente

Alle Server
Australien AUS
Brasilien BRA
Kanada CAN
Chile CHL
Frankreich FRA
Deutschland DEU
Hongkong HKG
Indien IND
Israel ISR
Japan JPN
Neuseeland NZL
Norwegen NOR
Niederlande NLD
Singapur SGP
Südkorea KOR
Spanien ESP
Schweden SWE
Schweiz CHE
Türkei TUR
Vereinigtes Königreich GBR
Vereinigte Staaten USA
Alle Server

Häufig gestellte Fragen

Kann ich ein VPN auf Apple TV nutzen?

Während die Einrichtung eines VPN direkt auf Apple TV nicht möglich ist, gibt es jedoch einen entsprechenden Workaround.

Du kannst ein VPN auf deinem Router einrichten und somit all deine Netzwerkgeräte schützen – und außerdem von denselben Vorteilen profitieren, die Smart DNS bietet. Sämtliche Einrichtungsleitfäden findest du in diesem Artikel.

Welche VPNs funktionieren auf Apple TV?

Mit Apple TV kompatible VPNs sind solche, die:

  • Sich auf deinem WLAN-Router zu Hause einrichten lassen.
  • Mit Windows zwecks Einrichtung eines virtuellen Routers kompatibel sind.
  • Über eine Smart DNS-Funktion verfügen.

Surfshark ist mit sämtlichen dieser Methoden kompatibel. Neben sicherem Surfen stehen die Aspekte Privatsphäre und Sicherheit im Zentrum des Funktionsumfangs.

Schütze deine Apple TV mit Surfshark

Und erhalte eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Ein VPN-Deal, der rockt

% Rabatt + Monate gratis

Das Cyber-Monday-Angebot läuft ab in

Tage
Stunden
Min
Sek
VPN-Deal sichern

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren