• Hol dir Surfshark
Empfohlen von:

VPN-Chrome-Erweiterung herunterladen und dich optimal schützen

Eine VPN-Browser-Erweiterung, die deine Verbindung schützt, komme, was wolle.

  • Richte die Surfshark Chrome-Erweiterung im Handumdrehen ein
  • Verwende sie auf jedem Gerät, auf dem du Google Chrome ausführen kannst
  • Verschleiere deine IP-Adresse, indem du eine Verbindung zu Servern in verschiedenen Ländern herstellst
  • Vermeide Internetbeschränkungen
  • Verwende den Cookie-Popup-Blocker, um ungestört zu surfen
Eine Hand hält ein Puzzleteil mit einem Surfshark-Logo darauf.

Wie richte ich ein VPN auf Google Chrome ein?

Hol dir Surfshark

1. Hol dir Surfshark

Abonniere einen Premium VPN-Anbieter wie Surfshark für bestmöglichen VPN-Service.

Füge die Erweiterung hinzu

2. Füge die Erweiterung hinzu

Rufe den Chrome Web Store auf, suche nach der Erweiterung deines Anbieters und klicke auf „Zu Chrome hinzufügen

Verbinde dich mit einem VPN-Server

3. Verbinde dich mit einem VPN-Server

Melde dich bei der VPN-Erweiterung an und klicke auf Schnellverbindung, um dich mit einem VPN-Server zu verbinden!

Schütze deine Identität mit Surfshark Alert
Wir überwachen das Netz rund um die Uhr und informieren dich über E-Mail- oder Kreditkarten-Hacks im Internet
Get Surfshark One
Schütze deine Identität im Internet mit unserer 30 Tage Geld-zurück-Garantie
Surfshark
Was bedeutet VPN Chrome Extension?

Was bedeutet VPN Chrome Extension?

Alle VPN Chrome Extensions sind Proxy-Erweiterungen. Bedeutet, du verbindest dich mit einem Proxy Server, nicht mit einem VPN-Server. IT-Experten führen an, dass dies auf keine andere Weise möglich ist — es sei denn, die Erweiterung dient der Steuerung der bereits installierten VPN-App. Allerdings sind nicht alle Proxys auf die gleiche Weise konfiguriert und dank Surfsharks VPN Extension Chrome profitierst du von allen nur erdenklichen Sicherheitsfunktionen, die ein HTTPS-Proxy bieten kann. 

Schütze deinen Chrome-Browser und erhalte uneingeschränkten Zugriff auf das Internet

Die Browser-Erweiterung für Chrome von Surfshark VPN kann mehr, als nur deine Online-Privatsphäre zu schützen. Sie gewährt dir außerdem uneingeschränkten Zugriff auf das Internet. Egal, ob die Regierung, dein Internetanbieter, deine Schule oder das Unternehmen, für das du arbeitest, Websites sperrt. Mit dem VPN für Chrome kannst du diese Sperren umgehen.

Verbirg deine IP-Adresse

Verbirg deine IP-Adresse

Indem sie deine IP (Internetprotokoll)-Adresse verfolgen, können Websites dein Internetverhalten aufzeichnen. Über diese Adresse kannst du identifiziert werden. Installiere ein VPN Chrome, um deine wahre IP-Adresse durch eine IP-Adresse eines VPN-Servers zu ersetzen.

Mach dir keine Sorgen über deine Privatsphäre

Mach dir keine Sorgen über deine Privatsphäre

Als qualitativ hochwertiges und kostenpflichtiges VPN verfolgt Surfshark eine strikte No-Logs-Richtlinie, was dein Surfverhalten betrifft. Unsere Server löschen sich sogar selbst, wenn jemand versucht, sie zu beschlagnahmen. Außerdem erhältst mit einem kostenpflichtigen VPN, im Gegensatz zu Gratis-VPNs, unbegrenzte Bandbreite für alle deine Geräte.

Höchste Sicherheit in öffentlichen WLAN-Netzwerken

Höchste Sicherheit in öffentlichen WLAN-Netzwerken

Mit einer VPN-Erweiterung für Google Chrome bist du auch in öffentlichen WLAN-Hotspots sicher unterwegs. Diese sind in der Regel sehr unsicher, und Unbekannte in demselben Netzwerk könnten deine Daten abgreifen. Mit einem Chrome VPN schickst du deine Informationen durch einen verschlüsselten VPN-Tunnel und gibst Hackern keine Chance.

Greife auch im Ausland auf heimische Streamingdienste zu

Greife auch im Ausland auf heimische Streamingdienste zu

Du besitzt ein Sky-Abo, aber im Urlaub im Ausland wird dir der Zugriff verwehrt? Mit einem VPN für Chrome kein Problem. Stelle einfach eine VPN-Verbindung mit einem der deutschen Server her und streame sorgenfrei die Inhalte deines Abos. Mit Surshark VPN musst du außerdem keine Abstriche bei der Geschwindigkeit machen.

Umgehe lokale Firewalls

Umgehe lokale Firewalls

Schulen, Wohnheime, Unternehmen und andere ähnliche Internetanbieter verwenden meist simple Methoden, um deine Online-Aktivitäten zu beschneiden. Eine VPN Chrome Extension kann diese und viele andere Kontrollmechanismen umgehen.

Besuche zensierte Websites

Besuche zensierte Websites

Mache dir Surfsharks sicheres VPN zunutze, um Websites uneingeschränkt und wie gewohnt zu besuchen — ohne regionale Beschränkungen. Trage jedoch dafür Sorge, dich an alle anwendbaren Gesetze und Bestimmungen zu halten, schließlich untersagt Surfshark die Nutzung zu illegalen Zwecken.

Hinweis: Die Nutzung sämtlicher Surfshark-Dienste zu rechtswidrigen Zwecken ist aufgrund Ihrer Nichtvereinbarung mit unseren Nutzungsbedingungen strengstens untersagt. Alle Handlungen müssen im Einklang mit sämtlichen anwendbaren Gesetzen und Vorschriften anderer Dienstleister stehen.

Genieße die beste Google Chrome VPN Extension, die die Technologie von heute zu bieten hat.

Nie wieder Cookies

Nie wieder Cookies

Dank unserem Cookie-Popup-Blocker musst du nie wieder Cookies akzeptieren. Vergiss Einwilligungsaufforderungen oder Inhalte-Banner und greife unterbrechungsfrei auf deine Lieblingsinhalte zu.

Werde über Website-Hacks informiert

Werde über Website-Hacks informiert

Aktiviere Website-Sicherheitswarnungen und werde umgehend über Zwischenfälle und Hacks der von dir besuchten Seiten informiert. Dank aufblinkender Sicherheitswarnung, die das genaue Datum sowie die von Hackern offengelegten Informationen anzeigt, entgeht nichts deiner Aufmerksamkeit.

Erhalte Geschwindigkeit bei weiter verbesserter Sicherheit

Erhalte Geschwindigkeit bei weiter verbesserter Sicherheit

Serverentfernung wirkt sich auf deine Geschwindigkeit aus. Mit den über 3200 Servern von Surfshark (manche mit 10-Gbit/s-Port) in mehr als 100 Ländern ist ein Server immer in der Nähe. Du kannst auch festlegen, dich immer automatisch mit dem schnellsten Server verbinden zu lassen.

Sollte ich auf eine kostenlose VPN Extension Chrome zurückgreifen?

Gratis-VPN-Erweiterungen sind wie kostenlose VPN-Apps wenig vertrauenswürdig. Keine kann den Premium-Versionen in puncto Performance das Wasser reichen — und die meisten unterliegen der Verlockung, deine Sicherheit für höhere Profite zu vernachlässigen. Warum solltest du dich für eine zahlungspflichtige Lösung entscheiden?

Keine Aktivitätsprotokolle

Keine Aktivitätsprotokolle

Premium-VPNs sehen vom Tracken deiner Aktivitäten im Internet ab und schalten keine nervige Werbung, da sie die Nutzerdaten nicht verkaufen müssen, um sich zu finanzieren.

Moderne Protokolle

Moderne Protokolle

Forschung und Entwicklung ist ein teures Unterfangen. Entwickler von Premium-VPNs nutzen ein Abonnement-Modell, um jederzeit über genügend finanzielle Mittel für wichtige Projekte zu verfügen.

Unbegrenztes Datenvolumen

Unbegrenztes Datenvolumen

Kostenlose VPNs schränken die Geschwindigkeit oder Datenmenge beim Surfen oftmals ein, um ihre Kunden zum Kauf der Premium-Version zu animieren. Mit Premium-Anbietern gibt es solche Einschränkungen nicht.

Sicherheit als oberstes Gebot

Sicherheit als oberstes Gebot

Ein sicheres und modernes VPN-Netzwerk aufrechtzuerhalten, erfordert sehr viel Geld. Bei einem Premium-VPN wird dieser Geldfluss durch das Abonnement-Modell sichergestellt.

Tausende Server

Tausende Server

Es geht nicht nur um die reine Anzahl an VPN-Servern. Wichtig ist auch die Anzahl der Länder, in denen sich diese Server befinden. Premium-VPN-Anbieter wie Surfshark verfügen über mehr Server an mehr Standorten.

Schnelle Datenübertragungsrate

Schnelle Datenübertragungsrate

Der durch das Abonnement-Modell sichergestellte Geldfluss ermöglicht es, die Serverinfrastruktur weiter auszubauen und mehr Server bereitzustellen, um eine etwaige Überlastung auszugleichen.

Mehr als 3200 Server, 100 Länder, 6 Kontinente

Alle Server
Australien AUS
Brasilien BRA
Kanada CAN
Chile CHL
Frankreich FRA
Deutschland DEU
Hongkong HKG
Indien IND
Israel ISR
Japan JPN
Neuseeland NZL
Norwegen NOR
Niederlande NLD
Singapur SGP
Südkorea KOR
Spanien ESP
Schweden SWE
Schweiz CHE
Türkei TUR
Vereinigtes Königreich GBR
Vereinigte Staaten USA
Alle Server

Von Experten ausgezeichnet

Tech Advisor Editors’ Choice 2024

Tech Advisor Editors’ Choice 2024

Independent Advisor Best Value VPN 2023

Independent Advisor Best Value VPN 2023

Forbes Advisor Best VPN for Unlimited Connections 2023

Forbes Advisor Best VPN for Unlimited Connections 2023

VPN Solution of the Year at CyberSecurity Breakthrough Awards 2022

VPN Solution of the Year at CyberSecurity Breakthrough Awards 2022

Mit der 30 Tage Geld-zurück-Garantie ohne Verpflichtung testen

Ein VPN ist eine Investition, die dank dem gewährten Rückgaberecht völlig unverbindlich ist. Du musst dich einfach nur für eines unserer Abos entscheiden. Solltest du im ersten Monat feststellen, dass Surfshark VPN nicht wirklich für Chrome geeignet ist, kannst du innerhalb dieser 30 Tage eine Rückerstattung anfordern.

Surfshark testen
Sichere dir ein benutzerfreundliches VPN für Google Chrome
Erlebe mit Surfshark ungestörtes Surfen im Internet
Surfshark

Häufig gestellte Fragen

Wie richte ich eine VPN-Browser-Erweiterung für Chrome ein?

Eine VPN Extension Chrome lässt sich überaus einfach installieren:

  1. Suche im Chrome Web Store eine VPN-App;
  2. Klicke auf „Zu Chrome hinzufügen“, um sie zu installieren;
  3. Melde dich an;
  4. Verbinde dich mit einem Server.

Keine Sorge — wir stellen dir einen ausführlichen Leitfaden zur Einrichtung einer Surfshark Browser-Erweiterung auf Chrome zur Verfügung.

Wie kann ich eine VPN Extension für Google Chrome auf Android installieren?

Mobile Google Chrome-Apps unterstützen Erweiterungenleider nicht. Am besten suchst du dir einen Chrome-basierten Browser, der eine entsprechende Kompatibilität aufweist und fährst mit der Installation einer VPN-Erweiterung genauso fort wie im Falle einer Desktop-Version. 

Wie kann ich ein VPN Plugin für Chrome auf iPhone installieren?

Google Chrome auf iPhone bietet keine Unterstützung für Erweiterungen VPN Extensions eingeschlossen. Am besten suchst du dir einen Chrome-basierten Browser, der eine entsprechende Kompatibilität aufweist und fährst wie gewohnt mit der Installation fort. 

Was ist der Unterschied zwischen einer VPN-Erweiterung für Chrome und einem Chrome VPN-Proxy-Service?

Es gibt keinen Unterschied zwischen einer VPN-Erweiterung für Chrome und einem Chrome Proxy. Es handelt sich um ein und dasselbe Produkt. Um für mehr Klarheit zu sorgen, haben wir uns einfach eine neue Bezeichnung überlegt. 

Kann ich eine VPN-Erweiterung für Chrome kostenlos bekommen?

Es gibt zwar kostenlose Chrome-VPN-Erweiterungen, aber diese sind nicht empfehlenswert. Anbieter mit einem VPN für Chrome, das kostenlos ist, bieten eine viel geringere Servicequalität in Bezug auf Geschwindigkeit, Funktionen und Servervielfalt. Im schlimmsten Fall könntest du sogar deine Privatsphäre und Sicherheit gefährden.

Eine detailliertere Erklärung findest du in unserem Vergleich kostenloser vs. kostenpflichtiger VPNs.

Wie ändere ich meine IP-Adresse mithilfe meines VPN-Add-ons für Chrome?

Ganz einfach: zur Änderung deiner IP-Adresse wähle einfach einen Server für die Chrome VPN Proxy Extension aus und stelle eine Verbindung her. Voilà! deine IP-Adresse ist nun mit der des VPN-Servers identisch. 

Gibt es eine VPN-Browser-Erweiterung für Chrome?

Ja, es gibt VPN-Browser-Erweiterungen für Google Chrome. Ihr Hauptunterschied zu einer VPN-App besteht darin, dass Erweiterungen nur den Browserverkehr schützen. Wenn du das Internet auch über andere Apps nutzt, bleibt dieser Datenverkehr ungeschützt. 

Wie deaktiviere ich die VPN-Erweiterung in Chrome?

Über den Button “Erweiterungen” oben rechts in deinem Browser kannst du die VPN-Chrome-Erweiterung deaktivieren oder bei Bedarf aus Chrome entfernen. Dafür musst du neben dem VPN auf die drei Punkte klicken. Bitte beachte, dass du die VPN-Erweiterung neu in Chrome installieren musst, wenn du das VPN erneut benutzen möchtest. 

Muss ich für ein VPN-Add-on in Chrome zusätzlich bezahlen?

Nein, die VPN-Erweiterung ist bei Premium-Anbietern innerhalb des Abos grundsätzlich kostenlos verfügbar. Achte nur darauf, dich über die Website des VPN-Dienstes zur offiziellen Erweiterung im Chrome Web Store weiterleiten zu lassen, um kein gefälschtes VPN-Chrome-Add-on herunterzuladen.

Ein VPN-Deal, der rockt

% Rabatt + Mon. EXTRA
VPN-Deal sichern