Surfshark VPN für das iPhone

Online-Privatsphäre für dein iOS-Gerät.

  • Sichere Aufenthalte im öffentlichen WLAN
  • Geschützte Online-Zahlungen
  • 30-tägige Geld-zurück-Garantie

Erfordert iOS 9.0 oder neuer

Wie richte ich ein VPN auf meinem iPhone ein?

SCHRITT 1 01

Registriere dich für ein Surfshark-Konto. Du kannst all deine Geräte damit verbinden.

SCHRITT 2 02

Gehe zum App Store und lade unsere VPN-App herunter. Es dauert nur ein paar Minuten!

SCHRITT 3 03

Melde dich an und genieße dein offenes und uneingeschränktes Internet. Frohes Surfen!

Falls du weitere Infos benötigst, empfehlen wir dir unsere ausführliche Anleitung. Das Einrichten wird schrittweise und anhand von Screenshots erläutert, sodass es nur wenige Minuten dauert, bis du Surfshark VPN auf deinem iPhone oder iPad hast.

Zur Anleitung

Was Surfshark VPN für das iPhone so fabelhaft macht

Alle Funktionen anzeigen Alle Funktionen anzeigen

800+ Server,
50+ Länder,
6 Kontinente

Häufig gestellte Fragen

Kann ich ein VPN unbedenklich auf meinem iPhone oder iPad verwenden?

Das hängt vom VPN ab. Für den Schutz deiner Daten ist es besser, kostenlose VPNs zu meiden und einen seriösen Anbieter wie Surfshark zu wählen.

Ist es illegal, ein VPN für iOS zu verwenden?

Ein VPN für iOS zu verwenden, ist nahezu weltweit, wie beispielsweise in den USA, Japan, Australien und EU-Ländern, vollkommen legal.

Warum sollte ich auf meinem iPhone oder iPad ein VPN verwenden?

Wenn du online deine Identität schützen und anonym bleiben oder auf in deinem Land nicht verfügbare Inhalte zugreifen möchtest, ist ein VPN für iOS unerlässlich.

Hol dir Surfshark für iOS

Sofortige, sorgenlose Privatsphäre.