Sprache wechseln
Deutsch English Español Français Italiano Nederlands Polski Português Suomi Türkçe Русский Українська 한국어 简体中文 繁體中文 日本語
Empfohlen von:

Samsung Smart TV VPN

  • IP-Adresse verbergen
  • 3200+ Server online
  • Streaming ohne Verzögerungen
  • Jetzt 30 Tage lang ganz ohne Risiko testen
Samsung TV VPN

Teste Surfshark mit 30 Tage Geld-zurück-Garantie ganz ohne Risiko

Falls du dir noch unsicher bist, teste unser Abo jetzt 30 Tage lang vollkommen unverbindlich. Du erhältst Zugriff auf unsere Premium-Funktionen, und falls du am Ende mit unserem Service nicht vollkommen zufrieden bist, steht dir eine volle Rückerstattung zu.

Surfshark testen

Einrichtung eines VPN für Samsung Smart TV

Samsung Smart TV verfügt über keine integrierte VPN-Unterstützung. Da der direkte Download einer VPN-App im Google Play Store nicht möglich ist, möchten wir dir im Folgenden zwei Alternativen zum Schutz deines Smart TV mithilfe eines VPNs präsentieren: Smart DNS und ein VPN auf deinem Router

Einrichtung von Smart DNS – ist wirklich ein Kinderspiel!

Mithilfe von Smart DNS lassen sich gängige Firewalls und Sperrungen des Internetanbieters ohne Weiteres umgehen.

SCHRITT 1

Melde dich bei deinem Surfshark-Konto an oder erstelle ein neues Konto.

SCHRITT 2

Auf der Mein Konto-Seite wird dir die Option zum Einschalten der Smart DNS-Funktion angezeigt. Klicke auf Aktivieren!

SCHRITT 3

Sobald Smart DNS bereit ist, erhältst du eine E-Mail. Folge den Konfigurationsanweisungen durch Änderung der DNS-Einstellungen auf deinem Samsung TV.

Noch immer Zweifel hinsichtlich der Aktivierung von Smart DNS auf deinem TV?

Keine Sorge – mithilfe unseres ausführlichen Leitfadens wird die Einrichtung zum Kinderspiel.

Installation eines VPNs auf deinem Router

Durch die Einrichtung eines VPNs auf deinem Router, werden all deiner Geräte, sofern sie mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden sind, gleichzeitig geschützt. Dies gilt auch für dein Smart TV – sofort nach Herstellung einer WLAN-Verbindung hast du Zugriff auf eine größere Auswahl an VPN-Funktionen als bei Smart DNS.  

Die Einrichtung ist jedoch keine Einheitslösung , da jeder Router-Typ einem unterschiedlichen Installationsprozess folgt. Wir empfehlen daher, diesen umfassenden Leitfaden zur Einrichtung eines VPN-Routers aufmerksam zu lesen:

Einrichtung eines VPN-Routers

Was ist für das Samsung TV VPN wichtig?

Servergeschwindigkeiten

Servergeschwindigkeiten

Schaue nach einem VPN, das schnelle Geschwindigkeiten bereitstellt und über eine Bandbreite an bereitgestellten Servern verfügt. Sufshark investiert in modernste Server-Hardware, damit du nicht andauernd das irritierende Ladesymbol im Blick behalten musst.

Privates DNS und Schutz vor Datenlecks

Privates DNS und Schutz vor Datenlecks

Gute VPN-Anbieter greifen auf vernünftige VPN-Protokolle zurück Surfshark-Nutzer nutzen Wireguard als voreingestellte Option, was ein großartiges Protokoll für jedwede Anforderungen darstellt!

No-Logs-Richtlinie

No-Logs-Richtlinie

Ein verlässlicher VPN-Anbieter sollte deine Informationen schützen, anstatt sie zu speichern. Surfshark zeichnet weder deine IP (Internet Protocol)-Adresse, deinen Suchverlauf, die verwendete Bandbreite oder Session-Informationen noch deinen Netzwerk-Traffic sowie Verbindungsdauer auf.

Widerruf: Surfshark unterstützt keinerlei VPN-Nutzung, die potenziell gegen die Nutzungsbedingungen anderer Anbieter verstößt.

Kostenlose VPNs vs. Surfshark VPN

Kostenfreie VPNs reichen in puncto Sicherheit niemals an kostenpflichtige Lösungen heran. Zudem ist der Funktionsumfang kostenloser VPNs wesentlich geringer.

Unbegrenzte Daten

Unbegrenzte Daten

Lasse dir von einem kostenlosen VPN nicht vorschreiben, wie lange du verbunden bleiben kannst bzw. wie groß dein nutzbares Datenvolumen ist.

Sicherheit als oberstes Gebot

Sicherheit als oberstes Gebot

Kostenlosen VPN-Apps fehlt es schlicht an Ressourcen, um für optimale Sicherheit zu sorgen.

Moderne Protokolle

Moderne Protokolle

Moderne Protokolle sind dahingehend optimiert, mit neuen Bedrohungen fertig zu werden sowie mit aktuellen Systemen zu arbeiten.

Schnelle Datenübertragungsrate

Schnelle Datenübertragungsrate

Premium VPN-Dienste hosten schnelle Server, um Geschwindigkeitsabfälle möglichst gering zu halten.

Keine Protokolle

Keine Protokolle

Ein sicherer VPN-Dienst wird deine Daten niemals erfassen und weiterverkaufen, wie dies bei kostenfreien Lösungen Gang und Gäbe ist.

Tausende Server

Tausende Server

Dank einer höheren Anzahl verfügbarer Server wird Überlastungen vorgebeugt, was zu einer schnelleren Verbindung führt.

3200+ Server, 100 Länder, 6 Kontinente

Alle Server
Australien AUS
Brasilien BRA
Kanada CAN
Chile CHL
Frankreich FRA
Deutschland DEU
Hongkong HKG
Indien IND
Israel ISR
Japan JPN
Neuseeland NZL
Norwegen NOR
Niederlande NLD
Singapur SGP
Südkorea KOR
Spanien ESP
Schweden SWE
Schweiz CHE
Türkei TUR
Vereinigtes Königreich GBR
Vereinigte Staaten USA
Alle Server

Häufig gestellte Fragen

Kann ich ein kostenloses VPN für Samsung TV nutzen?

Du kannst, jedoch ist dies keine gute Idee. Kostenlose VPNs sind naturgemäß kostenpflichtig in nahezu allen Belangen unterlegen, außer beim Preis. Die Auswahl an Server ist wesentlich geringer und Geschwindigkeiten lassen ebenfalls zu wünschen übrig. Ganz abgesehen davon, dass deine Daten mit hoher Wahrscheinlichkeit an Dritte weiterverkauft werden. Wir würden es dir daher auf keinen Fall empfehlen.

Warum funktioniert mein VPN auf meinem Samsung Smart TV nicht?

Es gibt verschiedene Aspekte, die deine Verbindung beeinträchtigen können. Falls dein VPN auf deinem Smart TV nicht funktionieren sollte, überprüfe deine Internetverbindung, sorge dafür, dass dein Smart DNS aktiv und aktualisiert ist und prüfe, ob dein Router ordnungsgemäß funktioniert. Kontaktiere andernfalls unser Support-Team, das dir jederzeit rund um die Uhr für Unterstützung zur Verfügung steht!

Wie richte ich mein VPN für Samsung Smart TV ein?

Zur Einrichtung von Surfshark als VPN für dein Samsung TV hast du zwei Möglichkeiten: entweder nutzt du den von Smart DNS angebotenen Service oder greifst auf die VPN-Einrichtung auf deinem Router zurück. Smart DNS unterscheidet sich von einer VPN-Verbindung,funktioniert jedoch auf TV-Geräten einwandfrei. Eine Router-Einrichtung schützt sämtliche mit dem jeweiligen Netzwerk verbundenen Geräte, einschließlich TV, ohne dass noch etwas anderes zu beachten ist.

Verfügt Samsung über ein integriertes VPN?

Leider nein, Samsung Smart TVs bieten keine bereits integrierten VPN-Systeme. Die beste Möglichkeit, ein VPN auf deinem Samsung TV einzurichten, besteht darin, einen VPN-Dienst zu abonnieren. 

Kann ich Surfshark auf meinem Samsung Smart TV sowie anderen Geräten gleichzeitig verwenden?

Ja! Surfshark sieht keinerlei Beschränkung der von dir verwendeten Geräteanzahl vor. So könntest du im TV einen Film schauen und dir gleichzeitig eine Filmrezension auf deinem Smartphone ansehen. 

Sorgloses Streaming mit einem VPN auf deinem Samsung TV

Teste es mit 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Ein VPN-Deal, der rockt

% Rabatt + Monate gratis
VPN-Deal sichern

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren